Laufschuhe Damen

Laufschuhe für Damen haben eine andere Form als die der Männer, denn Frauen haben eine andere Fußform. Es gibt gravierende Unterscheide bei den Füßen der beiden Geschlechter. Sie sind Schmaler und schlanker und in der Regel natürlich auch kleiner. Doch auch bei gleicher Schuhgröße sind die Frauenfüße einfach weniger Voluminös, was in der Produktion berücksichtigt werden muss. Die Füße der Frauen sind nahezu das Gegenteil der männlichen Füße. Frauenfüße sind tendenziell an den Versen schmal und werden zu den Zehen hin breiter, bei den Männern ist es genau umgekehrt. Deshalb müssen sich Laufschuhe für Damen natürlich stark von denen der Männer unterscheiden. Erwiesenermaßen sind Frauen beweglicher und bei gleicher Körpergröße auch leichter als Männer. Die Laufschuhe für Damen werden diesen Umständen angepasst. Normale Turnschuhe sollten nicht unbedingt für das Laufen getragen werden, denn diese sind nicht für den Laufsport optimiert. Somit lieber ein paar Euro mehr in Laufschuhe für Damen investieren.

* Preis wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 1:01 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 1:01 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 1:01 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 1:01 Uhr aktualisiert.