Die Besten Laufschuhe für Damen 2017

Laufschuhe für Damen kaufen – Die besten Tipps und Trends


Damen Laufschuhe

Ein Großteil der Frauen betreibt gerne und regelmäßig Sport. Vor allem das Joggen ist eine sehr effektive Übung, die nicht nur vorteilhaft für die Figur, sondern auch für die Ausdauer und Gesundheit ist. Hierfür ist die richtige Ausstattung ein wichtiger Bestandteil. Am ausschlaggebendsten sind dabei die Schuhe. Dafür werden auch eine Menge Damen Laufschuhe angeboten. Doch Damen Laufschuhe sind nicht nur eine Vermarktungsstrategie, sie haben tatsächlich Vorteile für die Läuferin und können gesundheitlichen Schäden vorbeugen.

Laufschuhe für Frauen sind speziell den Proportionen der weiblichen Füße angepasst, da sich vor allem beim Laufen die Belastung anders verteilt. Ebenso sind Frauen verglichen mit Männern leichter und haben ein schwächeres Bindegewebe. Dem entsprechend haben Damen Laufschuhe ein geringeres Gewicht und sind somit keine weitere Belastung für den Körper. Dazu ist die Dämpfung der Damen Laufschuhe speziell darauf angepasst und weicher ausgelegt. Dazu haben sie eine weitaus höhere Flexibilität und ermöglichen eine höhere Beweglichkeit. Damen Laufschuhe haben noch viele weitere Vorteile für Sportlerinnen. Die Außensohle ist auf das Aufkommen beim Laufen abgestimmt, da Frauen allgemein das Gewicht eher nach außen verlagern. Deshalb ist der betroffene Teil der Sohle weiter zur Seite verlegt. Laufschuhe für Damen sind speziell auf diese Ansprüche angepasst und somit essentiell für das richtige Sporttreiben. Grundlegende Eigenschaften wie Atmungsaktivität sind natürlich vorausgesetzt.

Damen Laufschuhe bieten somit das Sporttreiben unter bequemen und gleichzeitig schonenden Bedingungen.
Sind diese Spezialisierungen nicht gegeben, kann dies unangenehme Folgen für die Läuferin haben. Ernste Verletzungen wie Entzündungen an Knie und Achillesferse werden durch die speziellen Vorkehrungen von Damen Laufschuhen vermieden. Weniger schwerwiegend, aber eine trotzdem unangenehme Auswirkung ist beispielsweise die Beeinträchtigung der Körperbalance. Dies kann Schmerzen an den Gelenken, Sehnen und Muskeln mit sich ziehen. Dies wird aber oft nicht als Verletzung erkannt, sondern dem Muskelkater zugeschrieben. Eine der Hauptfunktionen der Füße ist die Durchblutung der Beine, was mit dem Sporttreiben sogar noch gefördert wird. Durch die falschen Laufschuhe wird dies negativ beeinflusst und führt zu Schwellungen oder Krampfadern. Damen Laufschuhe beugen dem vor.

Damen Laufschuhe sind auch je nach Untergrund und Strecke auszuwählen. Sie unterstützen somit zum Beispiel den Fuß und die Gelenke beim Joggen auf Sand, Kies oder Asphalt. Es können allgemein verschiedene Modelle erworben werden, die den Umständen der Strecke angepasst sind. Um auch den modischen Ansprüchen zu entsprechen, sind Damen Laufschuhe in vielen verschiedenen Designs zu erhalten und können der restlichen Sportausstattung angepasst werden.

Die speziellen Auslegungen der Damen Laufschuhe sind nicht nur Vorteilhaft, sondern ausschlaggebend für die Gesundheit und die richtige Ausübung der Aktivität. Mit schmerzenden Muskeln und gereizten Gelenken ist das korrekte Sporttreiben kaum möglich. Verletzungen aufgrund falscher Sohlen etc. muss deshalb durch die spezielle Ausarbeitung von Damen Laufschuhen vorgebeugt werden, um das physische Wohlergehen zu gewährleisten.

Damen Laufschuhe sind verglichen mit Unisexschuhen besser und gesünder für die Läuferin. Deshalb lohnt sich der Kauf, vor allem wenn man regelmäßig Sport treibt. Nutzt man nicht die richtigen Laufschuhe über eine gewisse Zeit, sind die gesundheitlichen Schäden dem entsprechen lang anhaltend und ausgeprägt.

Ob Joggen oder Marathon – das gute Gefühl an der frischen Luft etwas für seinen Körper zu tun, bringt immer mehr Menschen zur Entscheidung für den Laufsport den laufen gehört zu den beliebtesten Sportarten überhaupt. Wann immer man will, zieht man sich seine Sportsachen an, tritt aus der Tür und beginnt mit dem Training. Um sich gegenseitig zu motivieren können Sie gemeinsam in einer Gruppe laufen. #

Oder Sie laufen mit Ihrer Lieblingsmusik im Ohr los. Haben Sie erst einmal den richtigen Rhythmus gefunden, lässt sich das Lauftraining problemlos in den Alltag einbinden. Überall lässt sich ein Park, Feld oder Wald mit einer passenden Strecke finden.

Die positiven Auswirkungen auf den Körper eines so unkomplizierten Trainings sind erheblich. Regelmäßiges laufen, baut Körperfett ab und trägt auch zu einer Diät bei. Ferner wird die Kondition verbessert und die Muskeln werden kontinuierlich aufgebaut. Sich an der frischen Luft aufzuhalten vermittelt zudem ein gutes Gefühl.

Damen Laufschuhe tragen zu einem erfolgreichen und gesunden Training bei

Damen Laufschuhe wurden speziell dafür konzipiert, ihre Trägerin optimal beim Training zu unterstützen. Namhafte Sportartikelhersteller investieren regelmäßig immer wieder in neue Innovationen und Technologien, um den Ansprüchen des Laufsports gerecht zu werden. Die wichtigsten Eigenschaften von Damen Laufschuhen sind Schonung, Stabilisation und Dämpfung von Gelenken und Bändern. Schmerzenden Gelenken wird so optimal vorgebeugt, denn Laufen setzt den Fuß einer hohen Belastung aus. Er muss das Körpergewicht abfedern, das beim Aufkommen auf den Boden fast das Dreifache des normalen Gewichts ausmachen kann. Nur speziell für das Lauftraining gefertigte Schuhe bieten den Komfort, auf den es bei einem effektiven Training ankommt.

Der Damen-Laufschuh sollte zudem vor dem ersten Laufen anprobiert werden. Auf die richtige Größe kommt es hier an. Ist der Schuh zu klein, kommt es zu Reibungen an der Schuhinnenseite. Häufig entstehen hier schmerzhafte Blasen. Wiederum sollte der Schuh auch nicht zu groß sein, da der Fuß keinen optimalen Halt finden kann und nicht ausreichend stabilisiert wird. Laufschuhe für Damen zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Wer in hochwertige Laufschuhe Damen investiert, muss keinen vorzeitigen Verschleiß befürchten. In der Regel haben Qualitative Damen Laufschuhe eine lange Lebensdauer.

Laufen ist bei Damen wie Herren sehr beliebt. Allerdings können an die jeweiligen Laufschuhe verschiedene Ansprüche gestellt werden. Wer als Frau mit dem Training beginnt, sollte sich auch in erster Linie für Damen hergestellte Laufschuhe halten. Damenfüße verfügen über andere Proportionen als Männerfüße. Dies wirkt sich auf die Anforderungen des Schuhs aus. Es liegt eine geringere Dämpfung vor sowie auch die Federung.

Damen Laufschuhe, die Funktionalität und Design verbinden

Die Qualität der Damen Laufschuhe sollte an erster Stelle stehen. Demnach handelt es sich dabei um eine Investition in die eigene Fitness und Gesundheit. Wer Spaß am Laufen gefunden hat und das Training regelmäßig in seinen Alltag einbauen möchte, wird um die Damen Laufschuhe nicht herum kommen.