Fitness Armband Muzili YG3 Plus Fitness Tracker Sport Uhr Aktivitätstracker Schrittzähler mit Herzfrequenz Monitor / Kalorien Zähler / Schlafmonitor / Musik-Steuerung für Andriod und IOS (BK+Purple strap)

32,99 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorbgewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 21. Mai 2018 um 1:00 Uhr aktualisiert


Typ Laufgürtel
Marke Muzili

Produktbeschreibung

Muzili YG3 Plus Fitness Tracker-Ihr Gesundheitshelfer Weitere wichtige Funktionen: Sesshaften Alert: Man kann Erinnerungen für Zeit der Inaktivität festlegen. Alarm Alert: Stille Alarme auf dem Smartband setzen, um dich zu wecken und deinen Partner nicht zu stören. Schlafmonitor funktioniert automatisch: Er verfolgt Ihren Schlafzyklus, hilft Ihnen zu lernen, wie man besser schläft, und weckt Sie leise am Morgen. Lange Ausdauerzeit 1 Stunde, Standby für 8-10 Tage aufladen. Ein Lächeln zeigt an, wenn das Armband vollständig geladen ist. Mehrere Themen ändern sich: 4 Themen wechseln auswendig Kompatibilität: Muzili Fitness Armband kann kompatibel mit IOS 7.0 & oben Android 4.4 & oben und Unterstützung Bluetooth 4.0. Downloaden und installieren Sie die kostenlose App „VeryFitPro“ aus dem Apple Store oder Android APP Store. Verbinden Sie  das Smart Band mit der App in Ihrem Smartphone über Bluetooth, Daten werden an die App übertragen Grundparameter Bildschirmgröße: 0,96 Zoll Bildschirm Typ: OLED-Bildschirm, lesbar in der Sonne Strap Material: TPE Mit Ladeanzeige: Red Gewicht: 30g Größe: 240 * 16 * 10mm, verwendbar für Handgelenkgröße: 5.4 Zoll – 7.6 Zoll Batteriekapazität: 45mAh Ausdauerzeit: 8-10 Tage Vibration: Echtzeit-Vibrationsalarm Wasserdicht und staubdicht: IP67, lebensdichtes Wasser Q:Ist das Armband wasserdicht? A: Unsere Armbänder sind wasserdicht. Aber für die Lebensdauer von Armbändern empfehlen wir Ihnen, kein Bad mitzunehmen. 

€ 32,99 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 21. Mai 2018 um 1:00 Uhr aktualisiert